CYBER SECURITY FORUM

Biometrie – Der Mensch als Schlüssel


Inhalte

Die Authentisierung von Individuen durch Vermessung körpereigener, biometrischer Charakteristika wie Gesicht, Iris oder den Fingern ist eine effiziente und komfortable Alternative zu wissensbasierten Methoden (Passwörter) oder besitzbasierten Methoden (Schlüssel, Token, etc.).

Prof. Dr. Christoph Busch, einer der führenden Experten im Bereich der Biometrie, gibt Einblicke in die Mechanismen der wichtigsten biometrischen Verfahren, die heute in kommerziellen Systemen zum Einsatz kommen.

Informationen

Ihre Anmeldung

Wir freuen uns auf Sie! Nach Bearbeitung Ihrer Anmeldung erhalten Sie Rückmeldung von uns. Wenden Sie sich bei Fragen gerne direkt an uns. Per Telefon: +49 6102 8631-190 oder per E-Mail an: academy@usd.de.