usd AG auf IT-GRC-Kongress 2019

usd AG News, Security Consulting

Auch auf dem diesjährigen IT-GRC-Kongress, dem Kongress zu aktuellen Entwicklungen in der Welt der IT-Sicherheit, -Governance, -Risk und -Compliance war die usd AG vertreten. Die Mitglieder des ISACA Germany Chapters nutzten diesen Rahmen zudem, um sich wechselseitig ihre Ergebnisse aus den Fachgruppen vorzustellen und sich mit Teilnehmern über neue Entwicklungen aus der Praxis auszutauschen.

Andrea Rupprich, Managing Security Consultant der usd AG dazu: „Als Mitglied der ISACA Fachgruppe Informationssicherheit ist der Kongress für mich ein wichtiger Termin im Jahr. Es gab spannende Vorträge wie beispielsweise zur neuen Version des IT-Governance-Modells COBIT 2019. Mein persönliches Highlight war der Auftritt von Holger Schrader aus unserer Fachgruppe Informationssicherheit, der sich für seinen Vortrag „Hitchhiker’s Guide to Kennzahlensystem“ als Arthur Dent verkleidete (lacht).“

Mit einem Vortrag zum Thema „Incident Response Tabletop“ stand zudem Maximilian Müller, Senior Security Consultant der usd AG, auf der Bühne: „Mit dieser Methode können Unternehmen ihre Notfallprozesse und -verfahren vor einem Ernstfall theoretisch durchspielen und somit einem Härtetest unterziehen. In Zeiten, in denen fast täglich Hackerangriffe und Datendiebstähle durchgeführt werden, ist das Reagieren auf solch einen Vorfall überlebenswichtig, um nicht durch Imageverlust langfristige Schäden davonzutragen.“

Wir freuen uns auf das kommende Jahr.