PCI P2PE

IHRE ZERTIFIZIERUNG NACH DEM
POINT-TO-POINT ENCRYPTION STANDARD

Der PCI P2PE (Point-to-Point Encryption) Standard stellt sicher, dass Kreditkartendaten vom Eingabepunkt bis zum Endpunkt verschlüsselt werden und damit während des gesamten Bezahlvorgangs vor dem Zugriff Dritter geschützt sind. PCI P2PE-Lösungen werden nach den strengen Sicherheitsanforderungen des PCI P2PE-Standards validiert und sind auf der Website des PCI Security Standards Council (PCI SSC) gelistet. Händler, die solch eine zertifizierte Lösung einsetzen, reduzieren Ihre eigenen Compliance-Anforderungen und damit ihre finanziellen und zeitlichen Aufwände deutlich.

Die usd AG ist vom PCI SSC als Assessor für P2PE-Lösungen offiziell akkreditiert. Lesen Sie hier mehr zu unserem jüngsten P2PE-Zertifizierungsprojekt.

ÜBER DIE usd AG

1994 gegründet, agiert die usd AG bereits seit 2004 weltweit als offiziell akkreditierter Assessor in allen relevanten Standards der Payment Card Industry. Als strategischer Partner des PCI SSC Global Executive Assessor Roundtable (GEAR) unterstützen wir zudem das PCI Security Standards Council als eines von 20 Unternehmen weltweit mit unserem Wissen aus tausenden von PCI-Projekten.