Cyber Security Forum: DORA - Digitale Resilienz im Finanzwesen

Termin: 22.11.2022

Uhrzeit: 17:00 - 18:30 Uhr, anschließend gemeinsamer Abschluss

Veranstaltungsort: hybride Veranstaltung zeitgleich in der CST Academy in Neu-Isenburg (Anreisebeschreibung) und online

Teilnahmegebühr: kostenlos

Thema: „DORA - Digitale Resilienz im Finanzwesen“

Der Digital Operational Resilience Act (DORA) bringt Anforderungen an die Stabilität digitaler Systeme. Deren Umsetzung hat das Ziel, die Widerstandsfähigkeit von Finanzunternehmen gegen Risiken aus dem Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie zu erhöhen.

Eine große Zahl an Unternehmen ist von der EU-weiteren Regulatorik betroffen: In erster Linie Finanzunternehmen, darunter Kreditinstitute, Zahlungsinstitute, Wertpapierfirmen, Anbieter von Krypto Dienstleistungen und (Rück-)Versicherungsunternehmen. Sie gelten aber auch für IT-Drittanbieter, die kritische Dienstleistungen im Finanzsektor erbringen, wie beispielsweise große Cloud Provider.

Werfen Sie gemeinsam mit unseren Experten einen Blick in die DORA, um schon jetzt zu erfahren, welche Anforderungen auf Sie zukommen.

Christian Siepmann, Leitung IT und Risikocontrolling eines Wertpapierinstituts in Stuttgart, und Dr. Christian Schwartz, Managing Security Consultant der usd AG, geben Ihnen in ihrem Vortrag einen Überblick, welche Änderungen DORA für Sie als betroffene Institute oder Dienstleister stellt. Denn abhängig vom Ist-Zustand bedeutet die Umsetzung der DORA zunächst Abstimmungs-, Schulungs- und Implementierungsaufwände. Sollten zur Umsetzung außerdem neue technische Systeme notwendig werden, sollten diese als IT-Projekte mit einer hohen Komplexität und Kritikalität betrachtet werden.

Beim anschließenden Get Together gibt es weiterhin Raum für Diskussion und Networking. Wir laden Sie ein, sich bei Getränken und Snacks zu den präsentierten Inhalten auszutauschen und Ihre Fragen mit den Referent*innen und anderen Teilnehmer*innen zu diskutieren.

Informationen

Nicht bearbeiten!

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Für wen ist diese Veranstaltung geeignet?
Wir laden alle ein, sich zu wichtigen Entwicklungen in der Welt der Cyber Security auszutauschen und gemeinsame Handlungsfelder zu identifizieren. Unabhängig von Beruf, technischen Vorkenntnissen und Wissensstand. Von Studierenden zu Topmanager*innen.
Vor-Ort-Teilnahme
Wir freuen uns darauf, möglichst viele von Ihnen wieder vor Ort in der CST Academy in Neu-Isenburg begrüßen zu dürfen. Alle Teilnehmer*innen vor Ort laden wir nach dem Vortrag gern zu einem gemeinsamen Get Together mit Snacks und Getränken ein.
Ein verantwortungsvoller Umgang mit COVID-19, sowie die Sicherheit unserer Teilnehmer*innen, Referent*innen und Mitarbeiter*innen hat dabei aber weiterhin höchste Priorität für uns. Hier gelangen Sie zum Hygienekonzept der CST Academy.
Online-Teilnahme
Angepasste Konferenztechnik in der CST Academy erlaubt es uns, Veranstaltungen wie diese zur gleichen Zeit als Online-Veranstaltung anzubieten. Sie nehmen als Teilnehmer*in an einer Microsoft-Teams-Besprechung teil und können die übertragene Veranstaltung (Bild und Ton der Referent*innen sowie die Präsentation) verfolgen. Über den Chat können Sie sich mit Anmerkungen oder Fragen an die Referent*innen beteiligen, welche für Sie durch eine*n Moderator*in vor Ort weitergegeben werden.

Registrierung