CST Academy Logo

usd Online-Live-Seminar: Betrieb eines ISMS nach ISO 27001

Termin & Uhrzeit: neue Termine in Planung

Veranstaltungsort: in Planung

Teilnahmegebühr: 980,- Euro zzgl. MwSt.

2 kostenfreie Plätze für Studenten (bei Anmeldung mit angeben)

Inhalte

Ein funktionierendes und stets aktuelles Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) nach der ISO/IEC 27001:2013 ist essentiell, denn so werden Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität der Informationen Ihres Unternehmens gewährleistet.

Aufbauend auf dem Seminar „Einführung eines ISMS nach ISO 27001“ steigt dieses zweitägige Seminar tiefer in den Betrieb eines ISMS ein: Ein Experte geht detaillierter auf den Anhang der Norm mit seinen konkreten Controls und Control Objectives ein und vermittelt erprobte Best Practices zur Erfüllung der Norm.

Worauf basiert das Seminarkonzept?
Das Seminar spiegelt unsere jahrelange Erfahrung aus Beratungsprojekten zur Einführung, dem Betrieb und der Weiterentwicklung von ISMS in diversen Branchen und Unternehmen wider.
Entlang der einzelnen Kapitel der ISO 27001 diskutiert unser Referent mit Ihnen die Anforderungen, mögliche Ansätze und Best Practices:

 

  • Kontext der Organisation
  • Führung
  • Planung
  • Unterstützung
  • Betrieb
  • Bewertung der Leistung
  • Verbesserung

Das Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, jederzeit auch Praxisbeispiele und Fragestellungen aus Ihrem Unternehmen einzubringen, um diese mit dem Referenten und den anderen Teilnehmer*innen zu diskutieren.

Weitere Informationen

Nicht bearbeiten!

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Für wen ist das Seminar geeignet?

Das Seminar ist für ISMS-Verantwortliche aller Branchen geeignet, unabhängig vom Reifegrad Ihres ISMS. Zunächst wird theoretisches Wissen vermittelt, um einen einheitlichen Wissensstand aller Teilnehmer*innen zu gewährleisten.

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt vier Personen. Die Maximalteilnehmerzahl beträgt 10 Personen.

Wer sind die Referenten?

Wir begleiten seit vielen Jahren Unternehmen beim Aufbau und der Optimierung ihrer Informationssicherheitsmanagementsysteme. Das Seminar wird von erfahrenen Beratern unseres Hauses gehalten.

Wie läuft das Online-Live-Seminar ab?

Wir legen großen Wert auf die aktive Diskussion von Inhalten sowie die rege Teilnahme.

Sie folgen der Präsentation des Referenten, dessen Bildschirm und Ton übertragen wird. Zur Diskussion und für Fragen stehen Ihnen die Audio- und Videofunktion von Microsoft Teams sowie ein Livechat zur Verfügung.

Wie erhalte ich Zugang zum Seminar?

Das Seminar wird mit der Besprechungsfunktion von Microsoft Teams durchgeführt. Nach Ihrer Anmeldung und Bestätigung durch die CST Academy erhalten Sie die Zugangsdaten für die einzelnen Online-Sessions in Microsoft Teams per E-Mail.

Die Teilnahme ist auch ohne Teams-Konto möglich. Wenn Sie über einen solchen Gast-Zugang teilnehmen, können Sie entweder Microsoft Edge oder Google Chrome verwenden.

Ihr persönliches Zertifikat

Nach erfolgreichem Abschluss des Seminars erhalten Sie ein persönliches Zertifikat, das die erlernten Inhalte sowie die erfolgreiche Teilnahme bestätigt. Außerdem qualifizieren Sie sich für 12 CPE (Continuing Professional Education) Stunden.