CST Academy Neu-Isenburg erfolgreich eröffnet

usd AG CST Academy

Foto von links: Manfred Tubach (CEO usd AG), Thomas Metz (Staatssekretär hessisches Justizministerium), Prof. Dr. Wolfgang König (Goethe-Universität Frankfurt & Leiter CST Academy)

Neu-Isenburg, 16. August 2018

Am vergangenen Donnerstag den 16. August, wurden die neuen Räumlichkeiten der Cyber Security Transformation (CST) Academy im Office-Campus „Triforum“ feierlich eröffnet. Getragen durch die usd AG fördert die CST Academy hochwertige Aus- und Fortbildungsprogramme für Cyber-Security-Experten und Studierende. Dabei werden Best Practices der Wirtschaft mit Erkenntnissen aus der Wissenschaft kombiniert.
Vor über einhundert Gästen eröffneten Prof. Dr. Wolfgang König, Leiter der CST Academy, und Manfred Tubach, CEO der usd AG, die Veranstaltung. Beide betonten in ihren Ansprachen, die Offenheit der CST Academy für die Mitwirkung und Gestaltung durch alle, die sich mit dem Thema Cyber Security befassen. Herr Thomas Metz, Staatssekretär des hessischen Justizministeriums, gab in seiner Key Note spannende Einblicke in die Initiativen der Politik zum Schutz vor Cyber Kriminellen und bedankte sich im Namen der hessischen Landesregierung für das mit dem Aufbau der CST Academy verbundene Engagement.
Mit rund 550 m² Fläche und moderner Technik unterstützt die CST Academy Austausch und Wissenstransfer im Cyber-Security-Sektor. Die Community ist eingeladen, das Plenum für 70 – 100 Personen oder kleinere Seminarräume der Academy zu nutzen. Allen Besuchern stehen die Cafeteria und die Dachterrasse der CST Academy offen.
Für mehr Sicherheit.