usd PCI Best Practice Workshop 01-2019

usd AG CST Academy, News, PCI Security Services

Rückblick auf den ersten PCI Best Practice Workshop 2019 mit aktuellen Themen des PCI SSC und dem Fokusthema Cloud Security

Neu-Isenburg, 19. März 2019

Inzwischen eine feste Tradition: Mindestens zweimal jährlich informiert die usd AG in ihrer Rolle als akkreditierter PCI Assessor über Neuigkeiten rundum die PCI Standards und vermittelt praxisnahes Wissen für die Umsetzung im Unternehmen. Das anschließende Get Together bietet Teilnehmern zudem die Möglichkeit zum persönlichen Erfahrungsaustausch mit PCI-Verantwortlichen aus anderen Unternehmen.

Am 14. März fand der erste der beiden 2019er-Termine in den Räumlichkeiten der CST Academy mit rund 30 Teilnehmern statt. Neben aktuellen Informationen vom PCI Security Standards Council standen die Betrachtung aktueller prominenter Sicherheitsvorfälle und Erfahrungen von PCI Umgebungen in der Cloud auf der Agenda.

„Der erste usd PCI Best Practice Workshop dieses Jahr war ein voller Erfolg. Alle Teilnehmer haben unterschiedliche Hintergründe und Schnittpunkte mit PCI, dies bietet die Grundlage für interessante Diskussionen während und nach den Vorträgen.“, berichtet Jan Kemper, PCI Lead Auditor der usd AG, zufrieden. Auch Mareike Gass, Verantwortliche der CST Academy, freut sich im Nachgang: „Genau diese Art von Wissens- und Erfahrungsaustausch ist es, den wir mit der CST Academy fördern möchten. Der usd PCI Best Practice Workshop ist dafür ein wunderbares Beispiel.“

Der zweite Workshop findet am 14. November 2019 statt. Für Kunden mit weniger PCI DSS Erfahrung wird zudem ein Foundation Seminar angeboten.