Myra demonstriert KRITIS Kompetenz

Sicher in der Cloud: Myra Security nach BSI C5 testiert

30. November 2022

Der Hersteller von Sicherheitstechnologie und Security-as-a-Service-Anbieter Myra Security demonstriert Sicherheit in der Cloud. In Partnerschaft mit der Kölner Wirtschaftsprüfungsgesellschaft HKKG prüften die Auditoren der usd AG in einem Audit nach IDW PH 9.860.3, dass Myra Security die Sicherheitsanforderungen des BSI C5 an sicheres Cloud Computing erfüllt.

Nachgewiesene Sicherheit dank Audit-Expertise und umfassendem Prüfkatalog

Der vom Bundesamt für Informationssicherheit (BSI) publizierte Anforderungskatalog „Cloud Computing Compliance Controls Catalogue“, kurz C5, definiert eine Basislinie für die Sicherheit von Cloud-Diensten und richtet sich an professionelle Anbieter von Cloud-Diensten, deren Prüfer und Kunden. Neben technischen Aspekten, Cybersicherheit, Compliance und Datenschutz werden im Rahmen eines C5-Audits auch Themen wie Personalanforderungen, physische Sicherheit oder Beschaffung und Entwicklung geprüft. Die Anforderungen referenzieren anerkannte Sicherheitsstandards wie ISO/IEC 27001 oder der Cloud Controls Matrix der Cloud Security Alliance. Der C5 ist im Markt mittlerweile ein etablierter Standard zum Nachweis von Sicherheit für Cloud-Dienstleister.

Mehr Sicherheit für hochsensible Kundendaten

Als Spezialdienstleister, der im Auftrag seiner Kunden hochsensible digitale Infrastrukturen schützt, investiert Myra umfassend in den nachweisbaren Schutz von Informationen und IT-Assets. Insbesondere in sensiblen und hochregulierten Sektoren wie Finance, Government, Healthcare und kritischen Infrastrukturen (KRITIS) ist eine durch unabhängige Prüfer bestätigte, starke IT-Sicherheit entscheidend.

„Als deutscher Hersteller von IT-Sicherheitslösungen zum Schutz von Banken, Versicherungen, Regierungen und Großunternehmen tragen wir eine große gesellschaftliche Verantwortung. Unabhängige Prüfer wie die usd AG auditieren Myra daher regelmäßig“, sagt Tobias Lang, Unternehmenssprecher Myra Security. „Mit unserer Testierung nach C5 können wir unseren Kunden Gewissheit bieten, dass alle Prozesse und Systeme bestmöglich und nach dem Stand der Technik abgesichert sind, um die Integrität, Vertraulichkeit und Verfügbarkeit ihrer Daten sicherzustellen.“

Raphael Heinlein begleitete das Testierungsprojekt als leitender Auditor der usd AG: „Wir stehen Myra Security bereits seit Jahren als Sicherheitspartner in verschiedenen Bereichen der IT Security, wie PCI DSS, KRITIS und Cloud Security, zur Seite. Es wird immer wieder deutlich, dass der Anspruch an die Sicherheit von Kundendaten bei Myra einen äußerst hohen Stellenwert genießt. Wir freuen uns mit Myra über das erfolgreiche C5-Audit und bedanken uns bei allen Beteiligten bei Myra und HKKG für die konstruktive und angenehme Zusammenarbeit.“

Auch interessant:

Kategorien

Kategorien