Catching the Clones for #moresecurity – usd AG über „Website Cloning“ auf der RiskConnect

23. September 2021

Die Zahl der „Website Cloning“-Betrugsfälle hat sich in den vergangenen Jahren vervierfacht. Um ihre Opfer zu täuschen klonen Cyberkriminelle hierzu Webseiten und geben sich als bekannte Marke oder Unternehmen aus. Die Angriffe reichen vom Diebstahl sensibler Kreditkartendaten, über das Phishing von Anmeldeinformationen bis hin zum Verleiten der Opfer, ihr Geld in gefälschte Produkte oder Unternehmen zu investieren.

Wie aber gehen Cyberkriminelle bei diesen Angriffen genau vor und können geklonte Websites frühzeitig erkannt werden? Um weitere Einblicke in die Methoden der Betrüger zu erhalten, haben IT Sicherheitsexperten der usd AG im Rahmen ihrer Forschungstätigkeiten geklonte Webseiten genauer unter die Lupe genommen.

Auf der RiskConnect 2021 werden Matthias Göhring, Mitglied der usd-Geschäftsleitung und Florian Haag, Security Consultant der usd, über ihre Forschungsergebnisse zur automatischen Identifizierung von Website Clones berichten.

Matthias Göhring on “Website Cloning”| RiskConnect Virtual 2021 Teaser

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit zur RiskConnect am 26. Oktober finden Sie hier.

Auch interessant:

Kategorien

Kategorien